StartseiteAnbieterBrüder Grimm Berufsakademie Hanau

Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau

Das Plus für Ihre Karriere!

Die Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau (BGBA) ist ein Bildungsanbieter im tertiären Bereich. Ihr Angebot ergänzt das Bildungsspektrum der Region um duale Studiengänge. Damit entspricht sie der Nachfrage vieler junger Menschen nach einer akademischen Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Gleichzeitig reagiert sie auf den gestiegenen Bedarf der regionalen Wirtschaft nach qualifizierten Fachkräften. Besonderer Pluspunkt ist die Doppelqualifikation der BGBA-Studiengänge. Im Rahmen von Ausbildungs- und Studienzeit werden zwei Abschlüsse erworben: der berufliche plus dem Studienabschluss! Das BGBA-Studienangebot startet mit zwei dualen Design-Studiengängen. Damit erneuert Hanau seine Tradition handwerklicher Formgebung. Anspruch des innovativen Studienkonzepts ist es, den Absolventinnen und Absolventen eine erfolgreiche berufliche Zukunft in der dynamischen Kreativwirtschaft zu sichern. Strategischer Partner der BGBA ist die Staatliche Zeichenakademie Hanau, die das Studienzentrum im Design zur Verfügung stellt. Sie unterstützt das duale Studienangebot mit einer hervorragenden Raumsituation und Ausstattung, mit Ausbildungsplätzen und qualifizierten Lehrkräften der Gestaltung. Der Aufbau der ausbildungsintegrierten Studiengänge der BGBA wurde gefördert durch das Land Hessen und den Europäischen Sozialfonds (ESF). Die BGBA Hanau ist auf Wachstum angelegt. Sie wird ihr Studienangebot in Zusammenarbeit mit ihren Partnern kontinuierlich erweitern. Weitere duale Studiengänge in Ergänzung zum Fachgebiet Design sind in Vorbereitung. Unter "Plus" finden Sie weitere Informationen.

Firmenadresse: 
Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau
Akademiestraße 52
63450 Hanau , HE
Deutschland
Ansprechperson:
Melanie Kausch
Studierendensekretariat
Tel: 06181 6764640

Wir bilden in folgenden Berufsbildern aus:

Wenn Du keine freien Stellen im Lehrstellenportal findest, schick' eine Initiativbewerbung an die hier hinterlegte Firmenadresse.
Design dual studieren – in Hanau einzigartig

Die Brüder-Grimm-Berufsakademie stellt sich vor

Jung und ganz schön ehrgeizig – so präsentiert sich die private, staatlich anerkannte Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau (BGBA). Ihre Besonderheit: Mit Design-Studiengängen setzt sie im dualen Studienangebot Hessens einen eigenen Akzent. Damit will sie Studierende fit machen für anspruchsvolle Jobs in der wachsenden Kreativwirtschaft. Und die Nachfrage ist da. 

Brüder Grimm Berufsakademie Inzwischen studieren bereits zwei Jahrgänge. Und für das nächste Studienjahr ab Sommer 2014 läuft das Bewerbungsverfahren auf Hochtouren. Wählen können die jungen Kreativen zwischen dem Bachelor-Studium in Produktgestaltung oder Designmanagement – in Kombination mit einem kunsthandwerklichen Ausbildungsberuf.

Dual studieren – doppelt profitieren

BGBA-Studierende im Design lernen die akademische Welt kennen und genauso die Welt der beruflichen Praxis. Beide sind eng miteinander verknüpft. Im Wechsel von Praxisphasen und akademischem Studium entwickeln die Studierenden fundiertes Handlungswissen für die Praxis. Für Unternehmen – gerade auch auf schwierigen Märkten – sind sie wichtige Fachkräfte, die sich schnell einarbeiten, ihr Metier kennen und über den Tellerrand hinausschauen können.

Von kreativen Träumen zu realen Berufschancen

Junge Gestalter träumen von kreativer Zusammenarbeit in Teams, von spannenden Designprojekten und von komplexen Aufgaben für Kunden. Daher stehen nicht nur Phänomene der Kultur- und Designgeschichte auf dem Lehrplan, sondern auch die Methoden von Wettbewerbsstrategien und die Prozessentwicklung von Businessplänen. Damit die Theorie statt grau immer farbig bleibt, kombinieren die Studierenden an der BGBA einen handwerklichen Beruf mit dem wissenschaftsorientierten Lernen. Das Ganze nennt sich duales Studium, dauert sieben Semester und ist im Design in dieser Form einmalig. Am Ende ihres Studiums sind die Absolventen doppelt qualifiziert für den Beruf – sie haben einen „Gesellenbrief“ und den akademischen Abschluss „Bachelor“ in der Tasche. Besser kann man eine Karriere in der Kreativwirtschaft nicht starten!

Stark im Verbund

Bei der betrieblichen Fachpraxis arbeitet die BGBA eng mit der Staatlichen Zeichenakademie Hanau zusammen. Diese stellt Werkstätten und Ateliers zur Verfügung, ebenso Lehrende für die gestalterische Grundlagenausbildung. Darüber hinaus können Studierende wählen, ob sie auch ihre berufliche Ausbildung an der Zeichenakademie machen, die als Berufsfachschule staatlich anerkannt ist. Alternativ sind Ausbildungsbetriebe im kunsthandwerklichen Bereich als Praxispartner der BGBA genauso willkommen.

Kurzprofil BGBA 

Die Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau wurde 2010 gegründet. Ihr duales Studienangebot im Design ist einmalig in Deutschland. Mitte August 2013 startete der zweite Jahrgang mit vollen Klassen in den dualen Studiengängen Produktgestaltung und Designmanagement. Die Berufsakademie und ihr Angebot sind staatlich anerkannt. Hauptträger ist die Stadt Hanau als Mehrheitsgesellschafter. Der Aufbau der ausbildungsintegrierten Studiengänge der BGBA wurde gefördert durch das Land Hessen und den Europäischen Sozialfonds (ESF).

www.bg-ba.de oder Tel.: 06181 6764640 

weiterlesen