StartseiteAngeboteBachelor of Arts - Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung

Bachelor of Arts - Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung

Kommunales Center für Arbeit - Jobcenter und Soziales

Suchen Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe, die hilft das soziale Gleichgewicht in unserer Region zu erhalten?

Begegnen Sie Menschen auf Augenhöhe, die sich in einer wirtschaftlichen und emotionalen Extremsituation befinden?

Wünschen Sie sich ein stabiles berufliches Umfeld, das Ihnen neben einem praxisorientierten Studium auch vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsperspektiven eröffnet?

Ja? Dann ist unser Angebot für Sie interessant:

Duales Studium - Bachelor of Arts (B.A.)
Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung

Wir sind das Jobcenter des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA) des Main-Kinzig-Kreises.
Als Optionskommune gewähren wir erwerbslosen Menschen Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II. Daneben beraten, begleiten und qualifizieren wir Betroffene, um ihnen ein finanziell selbstständiges Leben ohne staatliche Transferleistungen zu ermöglichen.
 
Was bieten wir Ihnen?
 
Sie werden später erwerbslose Menschen beraten bzw. in Arbeit integrieren. Das bedeutet, Ihr Einsatz-gebiet wird klassischerweise im Fallmanagement oder in der Arbeitsvermittlung liegen. Um Sie für diese Aufgabe vorzubereiten, finanzieren wir Ihnen ein Fernstudium an der Hochschule Fulda in sieben Semestern (3,5 Jahre). Wir zahlen Ihnen eine monatliche Ausbildungsvergütung von derzeit 1.101,91 € im 1. Jahr (1.161,84 € im 2. Jahr, 1.216,82 €  im 3. Jahr und 1.293,10 € im 4. Jahr) und statten Sie auch mit den notwendigen Arbeitsgeräten aus – bspw. einem Laptop. Darüber hinaus bieten wir Ihnen zusätzliche, attraktive Versorgungs- und Versicherungsangebote, unter anderem vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung in Höhe von rd. 1.000,00 € und Rentenzusatzversicherung. Außerdem profitieren Sie von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement. Damit Sie sich auf Ihr Studium konzentrieren können, schaffen wir Ihnen ausreichend Freiräume. Parallel begleiten wir Sie eng bei Ihren durchgängigen Praxiseinsätzen (Montag - Donnerstag). Sie lernen verschiedene Stationen und Abteilungen innerhalb unserer Zentrale, unserer vier regionalen Standorte und in der Kreisverwaltung Main-Kinzig kennen. Bei gutem Studienabschluss übernehmen wir Sie in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
 
Was bieten Sie uns?

  • Sie verfügen über die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.
  • Dass Sie die deutsche Sprache in Form und Ausdruck hervorragend beherrschen, setzen wir ebenso voraus wie solide mathematische Grundkenntnisse und ein allgemeines kommunalpolitisches Verständnis. EDV-Kenntnisse und Online-Affinität ergänzen Ihre Kompetenzen optimal.
  • Sie gehen gerne mit Menschen um und zeigen dabei Einfühlungsvermögen.
  • Sie zeichnen sich durch Entscheidungsfähigkeit und Organisationsvermögen aus. Problemlösung und Zeitmanagement gehören zu Ihren Stärken.
  • Neben einem hohen Maß an Eigenverantwortung sind Sie belastbar und stresstolerant.
  • Selbstsicheres Auftreten und ehrenamtliches Engagement runden Ihr Profil ab.

 

Sie möchten mehr wissen?

Besuchen Sie die Homepage der Hochschule Fulda (www.hs-fulda.de) oder rufen Sie gerne unseren Nachwuchskräftebetreuer Herrn Simon Raue unter Tel.: 06051 / 9741 - 41114 an.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.02.2018!

 

Kommunales Center für Arbeit – Jobcenter und Soziales
Referat I – Personal und Organisation
Herr Simon Raue
Gutenbergstraße 2
63571 Gelnhausen

Bewerben Sie sich für den Studienbeginn im Herbst 2018 per Mail an Herr Simon Raue simon.raue@kca-mkk.de mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopie der letzten beiden Zeugnisse einer allgemeinbildenden Schule, ggf. Nachweise über ehrenamtliche Tätigkeiten.

 

Voraussetzungen zur Ausbildung: 
  • mindestens Fachhochschulreife
Schwerpunkte in der Ausbildung: 
  • Verwaltungs-, Sozial-, Leistungsrecht und statistisches Berichtswesen
  • Kommunales Finanzwesen
  • Kommunale Eingliederungsleistungen und Sozialplanung
  • Arbeitsmarkteinschätzung und Vernetzungsstrukturen
  • Organisationslehre und Projektentwicklung
Anzahl Plätze 
2 Stellen

Kurzinfos

Ausbildungsbeginn 
01.10.2018
Ausbildungsort 
Kommunales Center für Arbeit - Jobcenter und Soziales
Gutenbergstraße 2
63571 Gelnhausen
Dominica
Schulabschluss 
Praktika 
Nein